UKSH | Startseite | Sitemap | Impressum

Seite Drucken


Allgemeine Informationen Glossar Glossar



   Universität Lübeck

   Universität Lübeck

    

Hämatologisch-onkologische Ambulanz


|  Kontakt  |  Sprechstunden  |



Kontakt
In unserer Ambulanz haben wir einen zentralen Anlaufpunkt (Servicepoint) eingerichtet. Hier können Sie sich als Patient oder als niedergelassener Arzt direkt mit Ihren Fragen und Terminwünschen an unsere Mitarbeiter wenden.

Ihre Ansprechpartner im Servicepoint:
Frau Doris Garbe
Frau Doris Garbe


Frau Jai-Sun Song
Frau Jai-Sun Song



       


       

Sie erreichen unseren Servicepoint unter:
Tel. 0451 500-6767
Fax: 0451 500-6868
servicepoint-onkologie@uksh.de

Zentralklinikum, Obergeschoß, Infopunkt 1, Innere Poliklinik


Terminvergabe:
Montag - Donnerstag von 8:00 Uhr - 9:00 Uhr, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr, 14:00 - 15:00 Uhr
Freitags von 8:00 Uhr - 12:30 Uhr

Sprechstunden nach Vereinbarung.

Unsere Kontaktdaten finden Sie auch zum Ausdrucken auf unserer
  Informationskarte  ( PDF)


zurück |

Sprechstunden
In unsere Ambulanz kommen Sie als Patienten wie in eine Arztpraxis. Nach Anmeldung in unserem Servicepoint werden Sie von einem unserer Spezialisten gesehen, untersucht und beraten. Von dort aus wird in Abstimmung mit Ihnen und ggf. Ihren Angehörigen entschieden, ob Ihr medizinisches Problem einer ambulanten Lösung zugeführt werden kann oder ob ein stationärer Aufenthalt notwendig wird. In sehr komplexen Krankheitssituationen arbeiten unsere Mitarbeiter eng mit unserem interdisziplinären Tumorboard zusammen, um in Absprache mit den Spezialisten anderer Abteilungen die bestmögliche Behandlung für Sie zu ermöglichen.

Sollte es zu einer ambulant durchzuführenden Therapie kommen, so sind unsere Mitarbeiter jederzeit bei der Organisation des zeitlichen Ablaufs und der Organisation der Transporte von zu Hause zur Therapie und zurück behilflich.

Gerne stehen Ihnen die Mitarbeiter unserer Sprechstunden auch zur Einholung einer zweiten medizinischen Meinung zur Verfügung. Hierzu bietet es sich schon bei der Anmeldung an, möglichst viele auswärtige Befunde, welche die Problematik beschreiben, mitzubringen, damit unsere Spezialisten sich in kurzer Zeit ein Bild machen und Sie dementsprechend kompetent beraten können.


Wir bieten folgende Sprechstunden an:

  Hämatologische Sprechstunde
für Patienten mit gut- oder bösartigen Störungen der Blutbildung und des lymphatischen Systems. Dies schließt Patienten ein, die als Therapie eine autologe oder allogene Stammzelltransplantation erhalten haben.

  Onkologische Sprechstunde
für Patienten mit Krebserkrankungen jeglicher Organmanifestation, die eine therapeutische oder eher prophylaktische (adjuvante) Chemotherapie benötigen. Hier werden auch Nachsorgen nach erfolgreicher Therapie durchgeführt, wenn Tumorfreiheit erzielt werden konnte.

  Hämatologisch-Onkologische Sprechstunde am Klinikum Neustadt
Wir bieten hämatologische und onkologische Sprechstunden an zwei Tagen in der Woche auch am Klinikum Neustadt an, um für unsere Patienten aus der Region Ost-Holstein unnötig weite Wege zu vermeiden. Sollten die dort verfügbaren Termine nicht ausreichen, so vermitteln wir gerne einen Besuch in unseren Spezialsprechstunden oder einen stationären Aufenthalt am UKSH in Lübeck.

  Sprechstunde für Gerinnungsstörungen
Hier werden alle Störungen des Gerinnungssystems diagnostiziert und wenn nötig behandelt. Dies kann sowohl das »zu viel« in Form von Thrombosebildung als auch das »zu wenig« in Form von Blutungen betreffen.

  Sprechstunde palliative Onkologie
für Patienten mit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen. Hier können sich Patienten vorstellen, die Fragen zur Fortsetzung ihrer Therapie haben oder unter spezifischen Beschwerden, wie einem chronischen Fatigue-Syndrom, Ernährungsstörungen oder anderen Einschränkungen ihrer Lebensqualität leiden.
Experimentelle Onkologie, Palliativmedizin und Ethik in der Onkologie



zurück |



   
Medizinische Klinik I
Hämatologie/Onkologie
Ratzeburger Allee 160
Zentralklinikum (Haus 40)
23538 Lübeck
Anfahrt und Lage

Bereichsleitung
Dr. med. Harald Biersack

Servicepoint
Tel.: 0451 500-6767
Fax: 0451 500-6868
servicepoint-onkologie@uksh.de

Oberärzte
Dr. med. Tobias Bartscht
Dr. med. Kim Barbara Luley